Athanasia
Rousiamani-Goldthau

Griechin. Europäerin. Freie Demokratin

Für ein Berlin der Chancen

Über mich


Für Europa, ein zeitgemäßes Einwanderungsrecht und den #Doppelpass.

Kurzlebenslauf

Geboren und aufgewachsen bin ich in Brühl, NRW. Nach dem Abitur am Max Ernst Gymnasium studierte ich an der Rheinischen Friedrich Wilhelms Universität Bonn und an der Freien Universität Berlin Neuere und Mittelalterliche Geschichte und Klassische Archäologie. Nach dem Studium zog es mich erst nach Washington DC, dann nach Budapest und zuletzt Cambridge, Massachusetts. Mit meinem Mann und unseren zwei Kindern lebe ich seit 2015 wieder in Berlin.

Portraitphoto

Dafür setze ich mich ein


Für Sie möchte ich im Parlament etwas verändern! Hier finden Sie eine kurze Übersicht über die Themen, die mir dabei ganz besonders am Herzen liegen.

Europa

Ich werde oft gefragt, ob ich mich mehr als Griechin oder als Deutsche fühle. Ich antworte dann immer, dass ich Europäerin bin. Es gilt, die Europäische Union und ihre Grundwerte zu verteidigen. Die Ereignisse des Sommers 2015 und der Brexit erinnern uns, dass wir nur gemeinsam in der Europäischen Union Lösungen finden können.

Migration

Ein zeitgemäßes Einwanderungsgesetz ist längst überfällig. Ich unterstütze den Parteibeschluss zu einem Punktesystem nach kanadischem Vorbild. Bei dem wachsenden Fachkräftebedarf sollte auch das Arbeitsverbot für Asylbewerber aufgehoben werden.

Doppelte Staatsbürgerschaft

Die Doppelte Staatsbürgerschaft muss erhalten werden. Wenn Menschen auf Grundlage des deutschen Grundgesetzes leben, sollten sie nach angemessen Spracherwerb die Möglichkeit haben sich einbürgern zu lassen. Ich selbst habe vor Kurzem den Prozess der Einbürgerung durchlaufen - keine Angst vor dem Doppelpass!

Mein Friedrichshain-Kreuzberg

Friedrichshain-Kreuzberg heißt für mich zuerst leben und leben lassen, ohne zu fragen, woher jemand kommt. Damit hier jede und jeder glücklich werden kann, brauchen wir mehr Wohnraum durch Neu- und Aufbau, zur Miete oder als Eigentum, und für jeden Geldbeutel.

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Mein politischer Werdegang


Seit meiner Schulzeit engagiere ich mich bei der FDP. Meine Erfahrungen haben mich darin bestärkt, nun für den deutschen Bundestag zu kandidieren.

  • 1993

    Ortsvorstand Brühl

    Am Valentinstag 1993 unterschrieb ich meinen Mitgliedsantrag und wurde Freie Demokratin. Mein politisches Engagement begann in der Kommunalpolitik in NRW. Bei den Freien Demokraten bekam ich die Möglichkeit und das Vertrauen, schon sehr jung inhaltlich mitzuarbeiten. Dort begann meine Liebe zur Politik.
  • 1996

    Kreisvorstand Erftkreis

    In dem von Wirtschaft und Industrie geprägten Erftkreis konnte ich viele Erfahrungen sammeln in der Zusammenarbeit der FDP mit mittelständischen Unternehmen.
  • 2015

    Ortsvorstand Berlin Friedrichshain

    Nach meiner Rückkehr aus den USA wurde ich herzlich im Berliner Landesverband aufgenommen. Mit meinen inhaltlichen Schwerpunkten - Europa, Migration und Doppelte Staatsbürgerschaft - möchte ich die Arbeit der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag ergänzen. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir die Chance dazu geben würden.

In Kontakt bleiben


Mein Engagement ist kein Selbstzweck. Ich möchte mich für Sie engagieren. Zusammen können wir viel bewegen. Was bewegt Sie? Schreiben Sie es mir!

Anschrift

℅ FDP Berlin Dorotheenstraße 56
10117 Berlin
Deutschland

030-278959-0
athanasia.rousiamani-goldthau@fdp-fk.de